Evangelische Kirchengemeinde Hünfeld

Der Frauenkreis der Ev. Kirchengemeinde Hünfeld

Veranstaltungen:  Mittwochs alle 14 Tage, außer in den Schulferien
Zeit: 19:00 Uhr (falls nicht anders vermerkt)
Ort: Ev. Gemeindehaus in der Stiftstr. 1 in Hünfeld (falls nicht anders vermerkt)
Leitung: Renate Ehmer
Athanasius-Kircher-Str. 8, 36088 Hünfeld
Tel.: 06652/8014 (nach 16:00 Uhr)
E-Mail: RenateEhmer@web.de
Alle vierzehn Tage, immer an einem Mittwochabend um 19:00 Uhr, treffen sich zwischen 10 und 25 Frauen im Alter von Mitte fünfzig bis weit über achtzig in der Stiftstr. 1 im Ev. Gemeindehaus zum Frauenkreis.

Das ist keine neue Veranstaltung.
...
Schon etwa ab 1947/48 sammelte Frau Lisbeth Kurzawa junge Frauen um sich, die Vorgängerinnen von uns Frauen heute. Damals ging es in erster Linie um die religiöse Erziehung der Kinder. Vielleicht wäre ein Abend zu diesem Thema auch in unserer heutigen Zeit wieder aktuell!

In einem Bericht über den Frauenkreis wird ab 1982 Frau Pfarrerin Renate Ziegler als Leiterin genannt. Bis 1995 hat sie mit viel Engagement und Ideen den Frauenkreis weitergeführt. Während ihrer Zeit wurde ab 1978 der ökumenische Weltgebetstag der Frauen zusammen mit den katholischen Schwestern von St. Jakobus und St. Ulrich sowie der Freikirche vom Haus Bethanien immer abwechselnd gefeiert.

In dieser Zeit wurde auch jedes Jahr eine gemeinsame Busfahrt unternommen, bei den Gemeindefesten Kaffee, Kuchen und Suppe sowie Lose für eine Tombola verkauft. Zum ersten Advent konnten Interessierte selbstgemachte Handarbeiten und Plätzchen für die Aktion „Brot für die Welt“ erwerben.

Seit dem Sommer 1995 leitet Frau Renate Ehmer den Frauenkreis. Vieles der vorhergehenden Jahre ist so ähnlich oder in abgewandelter Form erhalten geblieben. Ein Höhepunkt ihrer Arbeit war sicherlich die Ausstellung "Frauen machen Geschichte" zum Hessentag 2000 in Hünfeld, die von 25 Frauen über einen Zeitraum von fast zwei Jahren vorbereitet wurde.

Die Feier des Weltgebetstages bereiten inzwischen die Frauen der kfd St. Ulrich und der Frauenkreis gemeinsam vor und gestalten den Gottesdienst abwechselnd in der St. Ulrich-Kirche und der Stiftskirche. Im Februar findet ein Abend statt, an dem das Land mit Bildern und einem Vortrag vorgestellt wird, außerdem werden die Lieder gesungen und die Frauen der gastgebenden Gemeinde kochen ein landestypisches Essen. Für das Einüben der Lieder zeichnet seit einigen Jahren Frau Doris Hilgenberg mit einem Projektchor verantwortlich und die Landinformation wird von Frau Renate Ehmer vorbereitet. Sie ist Referentin für den Weltgebetstag bei der EKKW und dem Bistum Fulda. Nach dem Gottesdienst, an jedem ersten Freitag im März, findet im jeweiligen Gemeindehaus ein Nachtreffen mit kleinen Köstlichkeiten statt. In diesem Jahr haben sich zu unserer großen Freude auch Konfirmandinnen am Gottesdienst beteiligt. Zu diesen Veranstaltungen sind alle Interessierten, Frauen und Männer, herzlich eingeladen.

Statt einer gemeinsamen Busfahrt hat sich im Laufe der Jahre eingependelt, dass einige Frauen an den Kirchentagen teilnehmen und in den Jahren dazwischen eine thematische „Atempause“ in einem Kloster oder einer anderen Bildungsstätte stattfindet. So waren wir schon in Bad Orb, dem Kloster Germerode, der Kommunität Imshausen, dem Kloster Höchst und in diesem Jahr werden wir zum Kloster Volkenroda fahren.

Ein weiteres ökumenisches Highlight ist die Wanderung zum Früchteteppich nach Sargenzell im Oktober. Nach einer Erläuterung in der Kirche treffen wir uns zu einem gemeinsamen Kaffeetrinken.

Am 1. Advent wird alljährlich die Aktion "Brot für die Welt" eröffnet. Zur Unterstützung verkaufen wir am Wochenende des 1. Advent geschmackvolle selbstgefertigte Bastelarbeiten auf dem Hünfelder Weihnachtsmarkt und im Gemeindehaus. Dazu treffen sich ab September wöchentlich ca. 10 Frauen, die unter der kompetenten Anleitung von Frau Marianne Mihm arbeiten.

Der Frauenkreis ist keine geschlossene Gesellschaft, sondern offen für alle interessierten Frauen. Besuche von einzelnen Veranstaltungen, die Sie interessieren, verpflichten Sie nicht zu einer regelmäßigen Teilnahme. Sie dürfen jederzeit vorbeikommen und einen Abend oder Nachmittag miterleben. Wir freuen uns über jedes neue Gesicht!
Frauenkreis  |  Programm 2020 des Frauenkreises
Aktivitäten Frauenkreis
Worauf bauen wir?
Weltgebetstag 2021 aus Vanuatu
Das Motto des Weltgebetstages 2021 ist dem Bibeltext Matthäus... Lesen Sie weiter
Frauenkreis-„Treffen“ in der Corona-Zeit
Cookies und Tee
Was macht man, wenn man sich seit Mitte März nicht mehr gesehen... Lesen Sie weiter
Was für ein Vertrauen
37. Evangelischer Kirchentag in Dortmund vom 19. – 23. Juni 2019
Ein Programm mit 594 Seiten und ein Stadtplan - und was nun?... Lesen Sie weiter
Simbabwe: Weltgebetstagsland 2020 - Ein Reisebericht
Simbabwe - „ehrwürdiges oder großes Haus aus Stein“, so... Lesen Sie weiter
Frauenarbeit
Freitag, 18. November 2016, 18.30 Uhr, Evangelisches Gemeindehaus,... Lesen Sie weiter
Philippinen - das Weltgebetstagsland 2017
Von den Philippinen kommt der Gottesdienst zum Weltgebetstag... Lesen Sie weiter
Frauenkreiswochenende in Eisenach
Am Freitag, dem 2. September, um 14:30 Uhr standen wir 11 Frauen... Lesen Sie weiter
Begegnungen mit Frauen der Reformation
Eine Veranstaltung des Frauenkreises der ev. Kirchengemeinde... Lesen Sie weiter
KUBA – Weltgebetstagsland 2016
Kuba ist die größte und bevölkerungsreichste Insel der Karibik.... Lesen Sie weiter
„Gemeinsam nachsinnen in und über Gärten“
Neugierig und erwartungsvoll sind wir am Freitagnachmittag auf... Lesen Sie weiter
Soviel du brauchst (2.Mose 16,18)
34. Deutscher Evangelischer Kirchentag Hamburg 1.-5. Mai 2013
„Wie war’s beim Kirchentag?“, werden die Rückkehrer aus... Lesen Sie weiter
Juni 2011
Kirchentag in Dresden
„… da wird auch dein Herz sein“ (Mat. 6,21)
Dresden war Gastgeberin des 33. Deutschen Evangelischen Kirchentages. Ein... Lesen Sie weiter
Frauenkreis-Wochenende im Kloster Germerode vom 22.-24.10.2010
Gut gelaunt kamen 17 Frauen, darunter 2 katholische Schwestern,... Lesen Sie weiter
Der 2. Ökumenische Kirchentag in München vom 12. – 16. Mai 2010
Zusammen mit rund 140.000 Menschen besuche ich mit zwei katholischen Freundinnen... Lesen Sie weiter
Frauenkreisausflug am 05.09.2009
Wenn Sie schon immer mal wissen wollten, was ein Kerbholz oder... Lesen Sie weiter
„Starke Frauen“ Landesfrauentag am Samstag, 29. August 2009
10:00 – 18:00 Uhr, im Hotel Maritim in Fulda Die evangelische... Lesen Sie weiter
Ausflug des Frauenkreises
Der diesjährige Ausflug des Frauenkreises führte uns zum... Lesen Sie weiter
Frauen auf Abwegen
"Wohin die Füße tragen - Pilgern für einen Tag". Unter... Lesen Sie weiter
Eindrücke vom Landeskirchentag in Gelnhausen
Vom 02. bis 04. Juni fand in Gelnhausen der 5. Landeskirchentag statt.... Lesen Sie weiter
Frauen greifen nach den Sternen
Frauen – Religion – Europa Unter dieser Überschrift... Lesen Sie weiter
Wochenendfreizeit des Frauenkreises
Vom 7. bis 9. Januar waren – wie alle Jahre wieder – die... Lesen Sie weiter
Ausflug des Frauenkreises nach Wittenberg und Torgau
15 Frauen begaben sich am 10. Juni auf die Reise zu den Stätten... Lesen Sie weiter

Monatsspruch "August 2020"

Ich danke dir dafür, dass ich wunderbar gemacht bin; wunderbar sind deine Werke; das erkennt meine Seele.
Ps 139,14
Erzieher (m/w/d) gesucht
für unseren Kindergarten "Zum Heiligen Kreuz"
Nähere Informationen und die Stellenbeschreibung
Videoandacht aus der Hünfelder Stiftskirche
zum 2. August 2020
Das 'Wort des Tages'
und eine Andacht zu den jeweiligen Sonntagen finden Sie auf der
Gottesdienst
::: Sonntag, den 6. September 2020
14.00 Uhr Gottesdienst des Kooperationsraums Hünfelder Land im Steinbruch bei Steinbach (bei Regenwetter in der Steinbacher Kirche) mit Vorstellung des Jahrespraktikanten für die Jugendarbeit
::: Sonntag, den 27. September 2020
10.00 Uhr und 11.00 Uhr Gottesdienst zur Einführung der neuen Konfirmand*innen
::: Sonntag, den 4. Oktober 2020
10.00 Uhr und 11.00 Uhr Gottesdienst zum Erntedankfest
::: Samstag, den 31. Oktober 2020
18.00 Uhr und 19.30 Uhr Reformationsgottesdienst