Evangelische Kirchengemeinde Hünfeld

Gemeindebriefe und Themeninhalte aus der Vergangenheit

6. von 9 Themen im Gemeindebrief - Nov., Dez. 2017 Januar, Februar 2018

Kindergartengebäude „runderneuert“

Nachdem vor einigen Jahren bereits die Sanitärräume unseres Kindergartens grundlegend erneuert worden waren, haben in diesem und im vergangenen Jahr weitere Sanierungsarbeiten stattgefunden.

Im vergangenen Jahr standen Außenarbeiten im Mittelpunkt der Sanierungsmaßnahmen. Nachdem zunächst Feuchtigkeitsschäden behoben worden waren, erhielt die Fassade einen neuen Anstrich und erstrahlt seitdem in einem leuchtenden Gelb. Außerdem wurde der Eingangsbereich (siehe Foto) komplett neu gestaltet. Wichtiger noch als die optischen Verschönerungen ist der nunmehr barrierefreie Zugang zum Gebäude. Vor wenigen Wochen wurde schließlich noch ein neuer Geräteschuppen für die Außenspielgeräte der Kinder aufgebaut.

In den Sommerferien dieses Jahres wurden die Gruppenräume und der große Turnraum renoviert. Das Ergebnis der Renovierungsmaßnahmen ist nicht nur sichtbar, sondern auch hörbar. Denn die Räume wurden nicht nur neu gestrichen, sondern auch mit Schallschutzdecken ausgestattet. Dadurch konnte eine deutliche Verbesserung der Raumakustik erreicht werden, von der sowohl die Kinder als auch die Erzieherinnen profitieren.

Allein im laufenden und im vergangen Jahr wurden in die Erneuerung des Kindergartengebäudes etwa 140.000 Euro investiert. Wir hoffen, dass diese Investitionen dazu beitragen, dass sich die Kinder in unserem Kindergarten nun noch wohler fühlen.
Bildquellen: Magazin Gemeindebrief 06.2017 und 01.2018, Offiz. Webseiten WGT 2018, Privatfotos

Monatsspruch "Januar 2019"

Gott spricht: Meinen Bogen habe ich gesetzt in die Wolken; der soll das Zeichen sein des Bundes zwischen mir und der Erde.
Gen 9,13
Gottesdienst
::: Unsere Gottesdienste
sonntags um 10.00 Uhr
in der Ev. Stiftskirche
::: Gottesdienste mit Abendmahl
am 1. Sonntag im Monat