Evangelische Kirchengemeinde Hünfeld

Gemeindebriefe und Themeninhalte aus der Vergangenheit

5. von 7 Themen im Gemeindebrief - März, April, Mai, Juni 2009

Fahrdienst für ältere oder gehbehinderte Gemeindemitglieder

Wie wir erfahren haben, gibt es in unserer Gemeinde einige ältere Menschen, die zwar sonntags gern zum Gottesdienst kommen würden, aber nicht mehr in der Lage sind, den Weg zur Kirche zu Fuß zu bewältigen.

Für diese Menschen haben wir nun ein Angebot: Zwei Mitglieder unseres Kirchenvorstands, Frau Ulrike Hamann und Herr Franz Friesen, haben sich dankenswerterweise bereit erklärt, ältere und gehbehinderte Menschen sonntags zu Hause abzuholen, zur Kirche zu fahren und nach dem Gottesdienst wieder nach Hause zu bringen.

Wer von diesem Angebot Gebrauch machen möchte, wird gebeten, sich jeweils bis zum Freitagabend telefonisch bei Frau Hamann oder Herrn Friesen zu melden. Sie erreichen unsere beiden Chauffeure unter folgenden Telefonnummern:


Ulrike Hamann
06652-748095


Franz Friesen
06652-71638

Bildquellen: Magazin Gemeindebrief

Monatsspruch "Februar 2019"

Ich bin überzeugt, dass dieser Zeit Leiden nicht ins Gewicht fallen gegenüber der Herrlichkeit, die an uns offenbart werden soll.
Röm 8,18
Gottesdienst
::: Unsere Gottesdienste
sonntags um 10.00 Uhr
in der Ev. Stiftskirche
::: Gottesdienste mit Abendmahl
am 1. Sonntag im Monat